VG Wort Zählpixel

Arthur Weihnachtsmann Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
FSK Trailer: 0 | Länge: 99 Min | Kinostart: 16.11.2011 | DVD/BD: 08.11.2012 | ©  Sony Pictures | Family
 

Originaltitel: Arthur Christmas

  |  Mit: James McAvoy, Hugh Laurie
 
Arthur Weihnachtsmann Trailer

Arthur Weihnachtsmann Trailer
Arthur Weihnachtsmann Trailer

Roma

Roma
 VIDEO-TIPP

Creed 2

Creed 2
 VIDEO-TIPP

Dumbo

Dumbo
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Arthur Weihnachtsmann Trailer: Infos & Links


US Trailer zum Film


Die Story zu Arthur Weihnachtsmann Trailer:
Wie schafft es der Weihnachtsmann in einer Nacht alle Geschenke auszuliefern? Die Antwort: Santa's High-Tech-Betrieb ist unter dem Nordpol versteckt. Aber eigentlich geht es um Arthur, Sohn des Weihnachtsmannes. Er muss eine Mission vor dem Morgengrauen zuende bringen und nebenbei mit seiner chaotischen Familie klar kommen.

Schauspieler:
James McAvoy, Hugh Laurie, Bill Nighy, Jim Broadbent, Imelda Staunton, Ashley Jensen, Marc Wootton, Laura Linney, Eva Longoria, Ramona Marquez, Michael Palin, Dominic West, Joan Cusack, Sanjeev Bhaskar, Robbie Coltrane, Rhys Darby, Jane Horrocks, Iain McKee, Andy Serkis, Peter Baynham, Stewart Lee, Kevin Eldon, Danny John-Jules, Bronagh Gallagher, Rich Fulcher, Cody Cameron, Kevin Cecil, Emma Kennedy, Sarah Smith, Pete Jack, Seamus Malone, Kris Pearn, Alan Short, Adam Tandy, Seeta Indrani, Finlay Duff, Ryan Patrick Donahoe, Rich Hall, Clint Dyer, Donnie Long, Jerry Lambert, David Schneider, Deborah Findlay, Ian Ashpitel, Julia Davis, Kerry Shale, Tamsin Greig, Alistair McGowan, David Menkin, Naomi McDonald, Seeta Indrani, Alistair McGowan, Tamsin Greig

Regie:
Sarah Smith, Anthony Di Ninno, Barry Cook

Drehbuch:
Sarah Smith, Peter Baynham

Filmmusik:
Harry Gregson-Williams, Simon Ellegaard, Mike Prestwood Smith, Doug Cooper, James Boyle, Joseph Stracey, Ben Meechan, Dafydd Archard, Martim Crawford, Nick Del-Molino, Mark Appleby, Peter Gleaves, Arthur Graley, Peter Burgis, Andrea King, Howard London, David Mackie, Dan Morgan, Dan Morgan, Keith Partridge, Kevin Penney, Johnathan Rush, Julian Slater, Barnaby Smyth, Andrew Stirk, Jason Swanscott, Chris Bacon, Becky Bentham, Mark Berrow, Peter Boyer, David Buckley, Halli Cauthery, Peter Cobbin, Meri Gavin, Jennifer Hammond, Robert Houston, Tony Lewis, Steve Mair, Ladd McIntosh, Geoff Stradling, Martin Tillman, Kirsty Whalley, Bruce White, David Peacock, Adam Horley, Simon Diggins


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: unbekannt

Arthur (JAMES McAVOY), der gutmütige, aber tollpatschige jüngere Sohn von Santa (JIM BROADBENT), L-I-E-B-T alles, was mit Weihnachten zu tun hat. Genauer gesagt, ist er der Einzige in seiner Familie, auf den der Zauber von Weihnachten noch immer seine volle Wirkung entfaltet. Sein älterer Bruder Steve (HUGH LAURIE) hingegen, der eines Tages die Zügel in die Hand nehmen soll, ist ein mit kühlem Verstand kalkulierender, cleverer Geschäftsmann, der effizientes Hightech und militärische Präzision am Nordpol eingeführt hat. Santa sieht sich zwar immer noch als Oberhaupt, ist aber genau genommen nicht mehr als ein repräsentatives Aushängeschild des Familienunternehmens, weil ihm der ganze Betrieb längst über den Kopf gewachsen ist. Sein 136-jaÅNhriger Vater Grandsanta (BILL NIGHY), ein griesgrämiger alter Kauz, der die moderne Welt hasst und ständig vor sich hin grummelt, dass Weihnachten „viel schöner war, als ich noch Santa war“, ist verständlicherweise nicht allzu gut auf seinen Enkel Steve zu sprechen, den er als „Postboten mit Raumschiff“ verspottet. Inmitten dieser chaotischen Familie liegt es bald an Arthur, sich am Weihnachtsabend gegen jede Erwartung als Held zu beweisen und Weihnachten zu retten, ehe der Morgen anbricht …

Aardman Animations („Wallace & Gromit“) produzierte diesen liebenswerten CG-Animationsfilm in 3-D für Sony Pictures Animation und beantwortet darin endlich die Frage aller Fragen, die jedes Kind auf der Welt ins Grübeln bringt: „Wie schafft der Weihnachtsmann es nur, all die vielen Geschenke in nur einer einzigen Nacht zu verteilen?“ In der englischen Originalfassung leihen James McAvoy („Abbitte“), Hugh Laurie („Dr. House“, „Stuart Little“), Jim Broadbent („Bridget Jones“) und Bill Nighy („Tatsächlich… Liebe“) Santas Familie ihre prägnanten Stimmen. Regie führten Sarah Smith und Barry Cook.