VG Wort Zählpixel
Sharks of the Corn
©
Sharks of the Corn

Sharks of the Corn

105 Minuten Horror
Mit: Shannon Stockin und Steven Guynn

Die Story zu "Sharks of the Corn"

In dem ländlichen Ort Druid Hills in Kentucky geschehen seltsame Dinge. Eigentlich ist die Gegend als Kornkammer der Region bekannt, weil ihre Ausbeute bei der Maisernste beträchtlich wächst. In letzter Zeit gibt es jedoch vermehrt Berichte von Personen, die Opfer mysteriöser Ungeheuer in den Maisfeldern wurden. Zeugen sagen, es gäbe Haie, die zwischen den Maisstängeln schwimmen. Was machen die Monster der Meere in Druid Hills? Zu allem Überfluss treibt noch ein Serienkiller sein Unwesen im Ort. Er soll der Polizistin nach seiner Festnahme beim Verbleib ihrer Schwester helfen. Was steckt hinter dem Hai-Kult?

Trailer zu "Sharks of the Corn"

Sprache: EN

Mehr Infos zu "Sharks of the Corn"

Hintergrund

Regisseur Tim Ritter bescherte uns in den letzten Jahrzehnten bereits Titel wie "Twisted Illusions 2" und "Creep". Aber auch in den 1980er Jahren sorgte er mit Trash-Horrorfilmen ala "Killing Spree" und "Truth or Dare: A Critical Madness" für typische Genre-Unterhaltung. Meist ist Tim Ritter in seinen eigenen Filmen zu sehen. Diesmal übernimmt er die Rolle des Harry Grossman.

Schauspieler und Rollen

Shannon Stockin Scheider / Shark Goddess
Ford Windstar Jonathan Gottlieb
Steven Guynn Teddy Bo Lucas
Casey Miracle Benchley
Al Nicolosi Kramer
Thomas Kindler Mr. Mellow
Rebecca Rinehart Susan
Katrina Victim
Billy W. Blackwell Angel
Zoey Bush Bliff
Tim Ritter Harry Grossman
Jason Boyd Gary
Trish Erickson-Martin Rosenberg
Todd Martin Mayor Zanuck
Mehr anzeigen

Originaltitel

Sharks of the Corn

Regie

Tim Ritter

Drehbuch

Tim Ritter

Produktion

Ron Bonk, Larry Joe Treadway

Soundtrack

Tim Ritter

Produktionsland und Jahr

USA 2021

Ähnliche Artikel zu "Sharks of the Corn"