VG Wort Zählpixel

Fast And Furious Autor dreht mit Arnold Schwarzenegger

© Universal Pictures
 
 

Chris Morgan ist einer der kreativen Köpfe hinter der Fast And Furious-Reihe. Er hat zum Beispiel die Drehbücher für Tokyo Drift, FF4, FF5, FF6 und auch Fast And Furious 7 geschrieben. Zur Zeit sitzt er aber an einem ganz anderen Action-Projekt. Gemeinsam mit Andrea Berloff, die auch schon an Straight Outta Compton gearbeitet hat, schreibt er das Skript zu The Legend Of Conan.

Die Story knüpft an Conan Der Barbar aus dem Jahr 1982 an. Der Film, mit dem Arnold Schwarzenegger seinen Durchbruch hatte und der ihm später auch die Rolle als Terminator einbrachte, bekommt eine Fortsetzung. In der Geschichte geht es um einen gealterten Conan, der langsam aber sicher sein Ende kommen sieht. Weil sich ein Krieger zum Sterben aber nicht einfach auf sein Bett legt, zieht Conan in eine letzte große Schlacht!

Bisher gibt es für The Legend Of Conan noch keinen Kinostart. Wir rechnen aber zwischen 2017 und 2018 mit dem fertigen Film. Schwarzenegger seht ihr bis dahin in Terminator 5 - Genisys, der gerade auf DVD und BluRay rausgekommen ist.


 
 


Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 83%