VG Wort Zählpixel

Iron Man: Robert Downey Jr kehrt doch noch mal zurück

©  FILM.TV | News
 
20.11.2019 09:03
 
Anzeige

Achtung, Spoiler zum MCU: Das Schicksal von Iron Man in Avengers 4: Endgame machte viele Fans traurig. Zum Glück stellt sich aber heraus, das Schauspieler Robert Donwey Jr. nicht verschwinden wird. Im Marvel Cinematic Universe soll er noch eine Weile erhalten bleiben. In zwei kommenden Marvel-Titeln soll der Star sogar als Iron Man zurückkehren. Wie Marvel sich das genau vorstellt, erfahrt ihr hier.

Für Robert Downey Jr. ist noch lange nicht Schluss mit dem Superhelden-Dasein. Auch in Zukunft wird der Star-Schauspieler als Iron Man im Marvel Cinematic Universe auftreten. Bereits im September wurde bekannt, dass der 54-jährige Schauspieler anscheinend im Black Widow-Film dabei sein wird. Der Streifen um die titelgebende Marvel-Heldin läutet im April kommenden Jahres die 4. Phase des Franchise ein. Gespielt wird sie natürlich wieder von Scarlett Johansson.

Jetzt verriet Grandmaster-Darsteller Jeff Goldblum mehr über Downeys Rolle. Er soll nämlich auch in einer kommenden Marvel-Serie für Disneys Streaming-Dienst Disney+ an Bord sein. In einer Episode von BuzzFeed Celebs Show Plays With Puppies enthüllt Goldblum, dass er bei den Disney Studios war. Dort sollte er in einer Episode der kommenden MCU-Serie What If...? seine Rolle Grandmaster sprechen. Er erzählte auch, dass Downey ebenfalls in der Folge auftauchen wird: "Diese Episode enthält den Grandmaster und Iron Man, also wird Robert Downey eine Sprechrolle darin übernehmen."

What If...? wird eine animierte Anthologieserie, die 2021 bei Disney Plus erscheint. Dabei werden alle 23 bisher erschienenen Filme des Marvel-Universums in 23 Folgen behandelt. Der wichtige Unterschied ist dabei, dass wichtige Schlüsselmomente anders ablaufen sollen. Die Figur namens The Watcher (Jeffrey Wright) beobachtet diese alternativen Ereignisse. Neben Goldblum und Downey, sollen auch viele weitere Darsteller ihre Rollen in What If...? sprechen.

In den USA und auch in den Niederlanden startete Disney Plus bereits am 12. November 2019. Hierzulande ist es am 31. März 2020 soweit. Black Widow startet dann einen Monat später am 30. April 2020 in den deutschen Kinos.

Quelle: Plays With Puppies

 
 
 

Iron Man: Robert Downey Jr kehrt doch noch mal zurück: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 85%