VG Wort Zählpixel

Borat 3: So stehen die Chancen auf eine Fortsetzung

 
 

Der Comedian Sasha Baron Cohen kann derzeit wieder in seiner ikonischen Rolle als der kasachische Reporter Borat auf Amazon Prime Video gesehen werden. Auch das zweite Abenteuer schlägt in den Medien Wellen, wie schon der Film von 2006. Ist ein dritter Teil also schon sicher?

2006 lernte die Welt den kasachischen Reporter Borat Sagdiyev kennen, der auf seiner Reise nach Amerika die dortige Kultur kennenlernen wollte. Der Film mit dem butterweichen Titel "Borat: Kulturelle Lernung Von Amerika, Um Benefiz Für Glorreiche Nation Von Kasachstan Zu Machen" konnte damals durch seinen Witz und die Tabubrüche überzeugen. Auch dieses Jahr, 14 Jahre nach dem ersten Teil, konnte der zweite Film "Borat: Anschluss Moviefilm" das Publikum überzeugen. Der auf Amazon Prime Video gestartete Film zeigt dieses Mal nicht nur Borat, sondern auch dessen Tochter Tutar, die gemeinsam nach Amerika reisen.

Auch wenn man nicht direkt sagen kann, wie erfolgreich die Fortsetzung ist, scheint sie zumindest das Publikum überzeugt zu haben. Abgesehen vom Erfolg gibt es aber noch mehr Gründe, die für einen dritten Teil sprechen. So entstand "Borat 2" vollkommen unter dem Radar. Zwischen der Nachricht, dass der Film entsteht, dass Amazon sich die Rechte gesichtert hat und dem tatsächlichen Release des Films vergingen nur wenige Wochen. Es könnte also durchaus sein, dass schon heimlich an einer weiteren Fortsetzung gearbeitet wird. Hinzu kommt, dass Sasha Baron Cohen und sein Team angeblich noch Unmengen an ungenutztem Material haben, was erneute Dreharbeiten deutlich vereinfachen könnte.

Ein dritter Grund für eine Fortsetzung wäre, dass man in Borat 2 zwar eine deutliche Entwicklung von Borats Tochter Tutar sehen kann, doch ein dritter Film könnte zeigen, was aus ihr werden kann. Neben Borat ist Tutar der neue Publikumsliebling und bringt jede Menge Potential mit sich. Es ist also alles gegeben, das einzige was jetzt noch fehlt, ist grünes Licht von Amazon, denn letztendlich entscheidet der Erfolg des Films, ob es eine Fortsetzung geben wird. Gut möglich ist dies aber - vielleicht sogar als Kinofilm.


 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 85%