VG Wort Zählpixel

Thor 4 ist die Fortsetzung von Thor 2

 
 

Mit Thor 4 Love And Thunder erwartet uns Anfang 2022 nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern auch eine sehr interessante Wendung. Chris Hemsworth wird nicht mehr Thor sein.

Doch der Schauspieler und Marvel-Veteran ist nicht etwa aus der Reihe ausgestiegen. "Thor 4" basiert auf den Comics, in denen Thor nicht mehr würdig ist, den Hammer Mjolnir zu schwingen und so tritt ein neuer Thor in seine Fußstapfen. Der von Hemsworth gespielte Asgardianer ist von dort an nur noch Odinsson. Doch auch der neue Thor dürfte Fans der Filmreihe sehr gut bekannt vorkommen. Zunächst noch im Geheimen, wird die krebskranke Jane Foster (Natalie Portman) in diese Rolle schlüpfen. Ob die Ex-Freundin Thors tatsächlich Krebs haben wird, oder ob diese Adaptation nicht aus den Comics übernommen wird, ist noch unklar. Überhaupt wie weit sich Regisseur Taika Waititi an die Vorlage halten wird, werden wir sehen.

Doch auch eine Gruppe anderer Marvel-Helden könnte in "Thor 4: Love And Thunder" eine Rolle spielen. Wie Vin Diesel verriet, ist es gut möglich, dass auch die Guardians Of The Galaxy mal wieder in Asgard vorbei schauen. Die Gruppe um Starlord und Co war ja schon mehrmals mit Thor und/oder Loki unterwegs. Auch Valkyrie (Tessa Thompson) wird wieder dabei sei. Christian Bale wird den Bösewicht Gorr The God Butcher spielen, der wie der Name vermuten lässt, auf der Jagd nach Göttern ist, um diese seiner Trophäensammlung hinzuzufügen. Und ein leichter Gegner wird er nicht sein, wenn man bedenkt, gegen wen er alles antritt. Zwei Thors, eine Valküre und die Guardians werden wohl ganz schon zu kämpfen haben.

Gute Nachrichten also für alle, die sich nach Thor 2 gewundert haben, wo Natalie Portman abgeblieben ist. Die Schauspielerin hatte die Reihe verlassen, nachdem die geplante Regisseurin Patty Jenkins gegen den Regisseur Alan Taylor ausgetauscht wurde. Portman setzte sich in der Vergangenheit bereits mehrmals, auch bei großen Events, für die Rechte der Frauen und Gleichberechtigung in der Filmindustrie ein. So kritisierte sie zum Beispiel, dass viel zu wenige Frauen für namenhafte Awards nominiert werden. Nun scheint die Schauspielerin allerdings wieder im Reinen mit dem MCU zu sein, denn die Rückkehr in "Thor 4" ist sicher.

 

 
 

Empfehlungen für dich

Trailer zu Cobra Kai Staffel 3 - Start-Termin auf Netflix steht Start-Termin steht fest

Trailer zu Cobra Kai Staffel 3

Die Baywatch-Stars früher und heute Einige sehen jetzt ganz anders aus

Die Baywatch-Stars früher und heute

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Dexter: Staffel 9 kommt mit neuen Folgenn Der freundliche Serienkiller ist zurück

Dexter: Staffel 9 kommt mit neuen Folgen

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

VIDEO: Diese 5 Stars standen komplett nackt vor der Kamera Und dabei hatten sie das gar nicht nötig

VIDEO: Diese 5 Stars standen komplett nackt vor der Kamera

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 85%