VG Wort Zählpixel

Lady Bird: Der vielleicht beste Film 2017

©  Universal Pictures | Comedy
 
27.11.2017 20:20
 

Die Tragikomödie Lady Bird ist das Regie-Debüt von Greta Gerwig. Zuletzt trat sie als Schauspielerin hierzulande in den Arthouse-Comedys Wiener Dog und Maggies Plan in Erscheinung. Diesmal sitzt sie hinter der Kamera und Saoirse Ronan übernimmt die Hauptrolle. Mit dem US-Kinostart wurden auch die Filmkritiken veröffentlicht. Lady Bird darf sich über ein durchweg positives Feedback freuen und brach kürzlich sogar den Rotten Tomatoes-Rekord mit 164 Reviews. Greta Gerwig selbst bedankte sich im Interview für das überragende Feedback zu ihrem Film. Weitere Infos lest ihr unter dem Trailer.

Lady Bird Trailer

Lady Bird Trailer
Saoirse Ronan, Laurie Metcalf

Welcome To Sodom

Welcome To Sodom
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Lady Bird: Der vielleicht beste Film 2017: Infos & Links

Der Alltag von Christine „Lady Bird“ McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden.

Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister.

LADY BIRD sorgt seit der Weltpremiere beim Telluride Film Festival auf der ganzen Welt für euphorische Publikums- und Kritikerreaktionen und zeigt auf unwiderstehlich charmante und berührend wahrhaftige Weise, was es heißt, erwachsen zu werden. Dabei richtet Greta Gerwig (Regie & Drehbuch) ihren sehr persönlichen und originellen Blick nicht zuletzt auf eine ungewöhnlich intensive Mutter-Tochter-Beziehung, in der jede Menge Potenzial für emotionale Konflikte, aber auch von Herzen kommende Komik steckt. 

Der Film mit Saoirse Ronan in der Hauptrolle startet ab dem 19. April 2018 in den deutschen Kinos. die US-Zuschauer können Lady Bird bereits seit Anfang November 2017 auf der großen Leinwand bestaunen.

Schauspieler:
Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts, Lucas Hedges, Timothée Chalamet, Beanie Feldstein, Stephen Henderson, Lois Smith, Odeya Rush, Kathryn Newton, Danielle Macdonald, Laura Marano, John Karna, Andy Buckley, Jordan Rodrigues, Kristen Cloke, Jake McDorman, Ben Konigsberg, Bayne Gibby, Roman Arabia, Marielle Scott, Georgia Leva, Monique Edwards, Janet Song, Richard Jin Namkung

Regie:
Greta Gerwig

Drehbuch:
Greta Gerwig

Filmmusik:
Jon Brion

Rollen:
Saoirse RonanChristine -Lady Bird- McPherson
Laurie MetcalfMarion McPherson
Tracy LettsLarry McPherson
Lucas HedgesDanny O’Neill
Timothée ChalametKyle Scheible
Beanie FeldsteinJulie Steffans
Stephen HendersonFather Leviatch
Lois SmithSister Sarah Joan
Odeya RushJenna Walton
Kathryn NewtonDarlene
Danielle MacdonaldAnother Young Lady
Laura MaranoDiana Glass
John KarnaGreg Anrue
Andy BuckleyMatt
Jordan RodriguesMiguel
Kristen ClokeMs. Steffans
Jake McDormanMr. Bruno
Ben KonigsbergDavid
Bayne GibbyCasey
Roman ArabiaLuis
Marielle ScottShelly
Georgia LevaAmanda
Monique EdwardsNurse Bryant
Janet SongAdministrator
Richard Jin NamkungCool Twenty Something

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 92%