VG Wort Zählpixel

Starportrait

Gonzo Biografie


Land: USA

Kino-Rollen:
\'Gonzo der Große\' ist seit dem letzten Auftritt der Muppets alles andere als faul gewesen. In \'Die Muppets\' entdecken Kermit, Walter und die anderen, dass seine Karriere ein Griff ins Klo ist - allerdings nur in einem eher wörtlichen Sinne. \'Ich spiele den Chef eines Toiletten-Imperiums, einen überaus erfolgreichen Klempner\', lacht der Draufgänger über seine Leinwandrückkehr in jener Rolle, der er im Alleingang zu Weltruhm verholfen hat. \'In diesem Film sehen wir, was passiert, wenn ich mich der Klempnerei widme, die ja meine ursprüngliche Berufswahl war. Bei Licht betrachtet, haben die Klempnerei und das Showgeschäft allerdings viel gemeinsam, denn bei beiden hat man es mit Schlangen und Verstopfungen zu tun.\' Es bedarf einiger Überzeugungsarbeit - und leistungsstarker Kranken- und Haftpflichtversicherungen -, um Gonzo zurück auf die Bühne zu locken. Zum Glück kann Gonzo (Die Muppets Erobern Manhattan, 1984), ein ewiger Verfechter des Irrsinns, der Versuchung nicht widerstehen, sich wieder seinen wilden und verrückten Stunts zu widmen. Immerhin eroberte er damit einst nicht nur die Bewunderung (ebenso wie Schock und Staunen) seines Publikums, sondern auch das Herz eines ganz besonderen Huhns namens Camilla.

Privatleben:
Gonzos Nummern enden fast immer im Desaster, egal ob er sich selbst aus einer Kanone schießt, ein Klavier auf seiner langen Nase balanciert oder Autoreifen zu klassischer Musik verspeist. Aber genau das ist natürlich der Punkt! Wer ist Gonzo? Niemand weiß genau, WAS Gonzo eigentlich ist. Deswegen belassen wir es hier bei einem \'was auch immer\'. Aber er ist auf jeden Fall ein Bühnenkünstler, der in Gebiete vordringt, die noch niemand vor ihm betreten hat. Sein Herz schlägt für das Absurde - und es gibt nichts, was er sich nicht traut, vom Sumpf-Schnorcheln bis zu Todes trotzenden Fallschirmsprüngen ohne Fallschirm. Gonzo kennt weder Angst noch Schmerz. Egal ob man ihn aus einer Kanone in ein Becken volle Haie schießt, Zitteraale in seine Hose steckt oder seine Schuhe mit heißer Lava fühlt - er wird es lieben! Außerdem liebt er Hühner, nicht zuletzt eine ganz besondere Henne namens Camilla.

Deutsche Synchronstimme: Werner Abrolat, Gudo Hoegel


Autor: Sebastian Lorenz
mit Material von Frandly PR

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: