VG Wort Zählpixel

Kevin Allein Zu Haus 2019: Das ist die FSK 18-Version

©  FILM.TV | News
 
24.11.2019 08:25
 
Anzeige

Kevin Allein Zu Haus gilt im Comedy-Genre als echter Klassiker. Der kleine Kevin macht darin einigen Einbrechern in seinem Haus das Leben schwer. Da es sich aber um eine Komödie für die ganze Familie handelt, sind die Szenen noch sehr harmlos. Den Youtubern Corridor war das Ganze zu kinderfreundlich und deswegen haben sie einige Szenen komplett überarbeitet. Hier seht ihr, wie sie Kevin Allein Zu Haus in eine brutale Horror-Version verwandelt haben.

In den 90ern war Kevin Allein Zu Haus ein absoluter Riesenerfolg. Die Komödie dreht sich um den kleinen Kevin, der zu Weihnachten von seiner Familie vergessen wird und das Haus gegen zwei Einbrecher verteidigen muss. Der Film spielte über 500 Millionen Dollar ein. Gar nicht übel, wenn man bedenkt, dass der Streifen gerade mal 15 Millionen Dollar gekostet hat. Teil 2 konnte daran aber kaum noch anknüpfen und weder Schauspieler Macaulay Culkin, noch die weiteren Fortsetzungen, konnten annähernd an den Erfolg des Originals herankommen. Was uns trotzdem bleibt ist ein lustiger Kultfilm, der besonders an Weihnachten im Fernsehen ausgestrahlt wird.

Genau diese Komödie haben sich jetzt die Spezialeffekt-Experten von Corridor vorgenommen. Die Youtuber haben reichlich Erfahrung auf dem Gebiet und sind bekannt geworden durch ihre kreativen Videos. Kürzlich haben sich sich die Frage gestellt, wie Kevin Allein Zu Haus ab 18 Jahren aussehen würde. Kurzerhand haben sie jetzt handzahme Szenen aus dem Original durch neue FSK 18-Versionen ersetzt.

Der kleine, unschuldige Kevin wird dabei schnell zur brutalen Killermaschine. Zuerst nimmt er sich brutal seine eigene Familie vor, bevor er neue Opfer in sein Haus lockt. In diesem Falle Gäste, die dort eigentlich nur übernachten wollten, um am nächsten Tag die Zwillingsbruder-Convention zu besuchen. Das erklärt auch die doppelten Marvs und Harrys, die im Original noch die Rolle von Einbrechern hatten. Eines ist jetzt schon klar: Wäre der Film in dieser Version im Kino erschienen, würde er jetzt wohl eher an Halloween laufen.

Ihr wollt euch die FSK-18-Version von Kevin Allein Zu Haus ansehen? Dann schaut jetzt in unseren Videoplayer unter diesem Text. Klickt dort rein, um euch die Version von Corridor anzuschauen.

Quelle: Youtube

 
 
 

Kevin Allein Zu Haus 2019: Das ist die FSK 18-Version: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 78%