VG Wort Zählpixel

Sylvester Stallone verrät weitere Details zu seinem Superhelden-Film

 
 

Superhelden sind so beliebt wie noch nie, das MCU feiert ein Erfolg nach dem anderen, jedes Unternehmen mit Rechten an Comic-Superhelden verfilmt diese im großen Stil und selbst auf den kleinen Bildschirmen, wie zum Beispiel The Boys von Amazon, sind Superhelden erfolgreich. Kein Wunder, dass so ziemlich jeder Schauspieler jetzt einer sein will. Der nächste ist Sylvester Stallone.

Man muss zugeben, dass Stallone in Filmen wie "Rambo" und "The Expandables" schon hart an der Grenze zum Superhelden war. Doch nun will der inzwischen 74-jährige es noch einmal richtig wissen. In seinem neuen Film "Samaritan" spielt er einen in die Jahre gekommenen Superhelden, der nach einer großen Schlacht jahrzehntelang als vermisst gilt, bis ein kleiner Junge ihn findet. Das Projekt scheint Stallones Baby zu sein, denn er gibt regelmäßig Updates auf Instagram, in denen er von "Samaritan" und den Dreharbeiten schwärmt.

So postete er vor zwei Wochen, dass die Dreharbeiten zu "Samaritan" wieder aufgenommen wurden, nachdem diese wie bei allen anderen Filmen auch im März unterbrochen werden mussten. Dazu gab es zwei unscharfe Bilder vom Set, unteranderem eine Kampfszene. Zu den weiteren Posts gehören ein erstes Artwork zum Film, ein Bild von Stallone in der Maske und eine Nahaufnahme vom Gesicht des grimmigen Heldens. Unter jedem Post zu "Samaritan" lobt der Schauspieler die Dreharbeiten und bestätigt, wie gut es voran geht.

"Samaritan" soll zwar von der Freundschaft zwischen einem Jungen und seinem lange totgeglaubten Idol handeln, doch der Film soll auch düster und dunkel sein. Sylvester Stallone selbst ist auch als Produzent tätig und neben der Actionlegende werden Javon Walton, Martin Starr, Natacha Karam, Dasha Polanco und Pilou Asbæk in "Samaritan" zu sehen sein. Details zum Kinostart haben wir noch nicht, ursprünglich sollte der Film noch im Dezember 2020 starten, doch das wird nicht passieren, wenn man bedenkt, dass die Dreharbeiten erst seit wenigen Wochen andauern.

 

 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 83%